Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-DN: Blinker aus?

Düren (ots) - Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montagmorgen an der Einmündung der Brändströmstraße in die ...

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

25.12.2018 – 10:55

Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Erneute Sprengung eines Zigarettenautomaten

Gelsenkirchen (ots)

Am Montag, den 24.12.2018 gegen 12:30 Uhr wurde, dieses Mal auf der Konradstraße in Bulmke-Hüllen, ein weiterer aufgesprengter Zigarettenautomat festgestellt. Wie bereits in den Tagen zuvor, hatten unbekannte Täter mit unbekanntem Sprengmittel versucht, den Automaten zu öffnen, was zu einer erheblichen Beschädigung des Gerätes führte.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu den Tätern und/ oder ihrem Aufenthaltsort machen können. Sachdienliche Hinweise bitte unter den Rufnummern 0209 / 365 8112 (KK21) oder 0209 365 8240 (Kriminalwache).

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Lülsdorf, PHK
Leitstelle
Telefon: 0209/365 2160
E-Mail: leitstelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gelsenkirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen