Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gelsenkirchen

09.12.2018 – 09:11

Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Verkehrsunfall mit sieben zum Teil schwerverletzten Personen am Samstag 08.12.2018, gegen 18:30 Uhr in Gelsenkirchen Rotthausen

Gelsenkirchen (ots)

Ein 24-jähriger Gelsenkirchener befuhr mit seinem PKW, besetzt mit 4 Personen, die Straße Auf der Reihe in Fahrtrichtung Essen. An der Einmündung zur Schemannstraße beabsichtigte er nach links abzubiegen, hierzu reduzierte er die Geschwindigkeit. Der hinter dem Gelsenkirchener fahrende Pkw, mit einem 18-jährigen Essener Fahrzeugführer und einer weiteren Person besetzt, übersah offenbar das vor ihm verkehrsbedingt abbremsende Fahrzeug. Beim Versuch diesem Auszuweichen geriet er in den Gegenverkehr und stieß hier frontal mit dem Pkw eines 35-jährigen Esseners, besetzt mit fünf Personen, zusammen und im weiteren Verlauf noch mit dem Fahrzeug des Gelsenkircheners. Der 35-jährige Essener musste aufgrund der Schäden am Fahrzeug von der Feuerwehr aus dem Pkw befreit und schwerverletzt einem Essener Krankenhaus zugeführt werden. Die weiteren vier Insassen im Fahrzeug des 35-jährigen wurden schwer und ein transportiertes Kind leicht verletzt. Die beiden Insassen im Fahrzeug des 18-jährigen wurden leicht verletzt, die Insassen des 24-jährigen Gelsenkircheners blieben unverletzt. Die Schadenshöhe wurde auf ca. 18500 Euro beziffert.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Leitstelle
Münchberg, PHK
Telefon: 0209/365 2160
E-Mail: leitstelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen