Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg

25.11.2019 – 13:35

Polizei Duisburg

POL-DU: Beeck: Folgemeldung:Vermummter raubt Frau vor Bank aus - hellgrüne Umhängetasche gesehen?

Duisburg (ots)

Die Polizei Duisburg hat neue Erkenntnisse im Fall des Raubs vor einer Bankfiliale am Marktplatz am Montagmorgen (25. November, 8:40 Uhr): Bei der Schusswaffe, mit der der Unbekannte eine 51 Jahre alte Frau bedroht hat, soll es sich um eine silberne Pistole handeln. Als Beute hat der Räuber eine auffällige, circa 80 cm x 60 cm große, hellgrüne Lederumhängetasche samt Bargeld mitgenommen. Zeugen berichten, dass der Mann ein ungepflegtes Erscheinungsbild gehabt hat. Die Polizei bittet die Bevölkerung, sich auch weiterhin mit Hinweisen an das KK 13 unter 0203 280-0 zu wenden. (jg)

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell