PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Frankfurt am Main mehr verpassen.

24.10.2021 – 14:00

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 211024 - 1272 Frankfurt-Bahnhofsviertel: Festnahme nach Fahrraddiebstahl

Frankfurt (ots)

(fue) Einer Streife fiel am Samstag, den 23. Oktober 2021, gegen 11.05 Uhr, ein 44-jähriger aus Eschborn auf, der sich auf einem hochwertigen Mountainbike durch das Bahnhofsviertel bewegte.

Darauf angesprochen, vermochte er nicht zu erklären, woher denn das Fahrrad stammte. Auch die Überprüfung der Rahmennummer blieb ohne Erfolg, da das Rad zu diesem Zeitpunkt noch nicht ausgeschrieben war. Am Fahrrad klebte jedoch der Aufkleber des Fahrradhändlers, über den schließlich der Eigentümer erreicht werden konnte.

Dieser hatte den Diebstahl seines Rades noch nicht bemerkt. Der Diebstahl muss zwischen Donnerstag, dem 21. Oktober 2021, 10.00 Uhr und Samstag, den 23. Oktober, in Eschborn erfolgt sein. Das Fahrrad der Marke Bulls wurde sichergestellt und der Tatverdächtige nach Durchführung der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm




Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Frankfurt
Weitere Storys aus Frankfurt
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main