Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main

27.11.2019 – 13:25

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 191127 - 1217 Frankfurt - Niederrad: Raub von Handtasche

Frankfurt (ots)

(ker) Gestern Abend (26.11.2019) kam es in Frankfurt Niederrad zu einem Raub, bei welchem der unbekannte Täter es auf die Handtasche des Opfers abgesehen hatte. Der unbekannte Täter floh anschließend mit der Beute.

Am Dienstagabend, gegen 20:00 Uhr, befand sich eine 23-jährige Frau fußläufig in der Straße Holzhecke, als sie dort von dem unbekannten Täter überholt wurde und dieser den Weg versperrte. Unvermittelt griff der Täter nach der Handtasche der Frau, welche diese über der Schulter trug. Zunächst gelang es der 23-Jährigen, sich zu wehren und die Handtasche festzuhalten, jedoch fiel das Opfer infolge der körperlichen Auseinandersetzung zu Boden sodass der Täter die Handtasche nun entreißen konnte. Der Täter flüchtete daraufhin mit der Tasche in Richtung der Deutschordenstraße. Die 23-Jährige erlitt durch den Kampf um die Tasche und den Sturz leichte Verletzungen.

Trotz sofort durchgeführter Fahndungsmaßnahmen durch mehrere Streifen konnte der Täter nicht mehr festgestellt werden. Jedoch konnte im Rahmen dessen die Handtasche samt Inhalt, jedoch ohne das Portemonnaie, unweit des Tatortes aufgefunden werden.

Der Täter konnte von der Geschädigten als männlich, circa 25 Jahre alt, schlanke Statur und mit einer grauen Kopfbedeckung beschrieben werden.

Ob oder inwieweit ein Zusammenhang zwischen den in jüngster Vergangenheit vermehrt auftretenden Raubstraftaten mit Zielrichtung Handtaschen besteht und ob es sich um ein und denselben Täter gehandelt hat, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen des Fachkommissariats der Frankfurter Kriminalpolizei.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell