Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Stade

13.05.2019 – 15:36

Polizeiinspektion Stade

POL-STD: Stade Polizei sucht Eigentümer von sichergestelltem Surfbrett

POL-STD: Stade Polizei sucht Eigentümer von sichergestelltem Surfbrett
  • Bild-Infos
  • Download

Stade (ots)

Am Montag, den 22. April wurde gegen 21:40 h durch Beamte der Stader Wache bei einer Kontrolle von zwei Personen im Bereich des Stader Bahnhofs ein Surfbrett aufgefunden.

Der 16-jährige Jugendliche und die 21-jährige junge Frau aus Stade hatten das Brett vom Bahnhof zur Schwinge getragen, um es dort dann zu Waser zu lassen.

Da über die Herkunft des Surfbretts keine plausible Erklärung abgegeben werden konnte, wurde das Brett zur Klärung der Eigentumsverhältnisse sichergestellt.

Bisher konnte jedoch der rechtmäßige Eigentümer nicht ausfindig gemacht werden und auch eine passende Diebstahlsanzeige liegt nicht vor.

Die Polizei fragt nun:

"Wer kennt das hier abgebildete Surfbrett und kann Angaben zu Eigentümer bzw. Herkunft machen?"

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Stade unter der Rufnummer 04141-102215.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Rainer Bohmbach
Telefon: 04141/102-104
E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Stade
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung