Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main

26.08.2019 – 15:12

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 190826 - 916 Frankfurt-Innenstadt: E-Scooter-Dieb nach Verfolgungsfahrt festgehalten

Frankfurt (ots)

dr) Gestern Nachmittag ereignete sich in der Frankfurter Innenstadt eine Verfolgungsfahrt der etwas anderen Art, als Jugendliche zwei E-Scooter eines Verleihbetriebes entwendeten, welche zuvor "An der Hauptwache" ausgeladen wurden. Ein Mitarbeiter nahm die Verfolgung auf und stellte einen Dieb.

Gegen 17:00 Uhr beobachteten die zwei jugendlichen Täter die Mitarbeiter des E-Scooter-Verleihers, wie diese "An der Hauptwache" E-Scooter aus einem Transporter luden. In einem günstigen Moment stiegen die beiden Halbwüchsigen auf jeweils einen entsperrten und voll aufgeladenen E-Scooter und fuhren davon. Ein Mitarbeiter schnappte sich ebenfalls einen E-Scooter und eilte sofort hinterher. Nach ca. 20-minütiger Verfolgungsfahrt durch die Innenstadt konnte er schließlich einen der beiden Diebe (15-Jahre alt) stellen und bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Der zweite Flüchtige konnte in unbekannte Richtung entkommen.

Personenbeschreibung des Flüchtigen: männlich, ca. 17-18 Jahre alt, 170 cm groß, schlank, kurze dunkle, zurückgegelte Haare, südosteuropäisches Erscheinungsbild, rote Bekleidung

gestohlener E-Scooter: Kennzeichen "570 KYK", Marke "Circ", schwarz-orange

Zeugen, die Angaben zu E-Scooter und /oder Täter machen können, werden gebeten, sich mit dem 1. Polizeirevier unter der Rufnummer 069 / 755-10100 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main