Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Eschwege

12.11.2019 – 14:43

Polizei Eschwege

POL-ESW: Pressebericht 12.11.2019-2

Eschwege (ots)

Polizei Eschwege

Diebe entwenden Weidezaungerät im Wert von 200 Euro

Im Zeitraum von Montagnachmittag, 16.45 Uhr und Dienstagmittag, 13.15 Uhr entwendeten unbekannte Täter ein Weidezaungerät der Marke Dema, Typ A 1200 mit dazugehöriger Autobatterie im Wert von 200 Euro. Das Gerät war am Zaun einer Viehweide zwischen Meißner-Abterode und Höllental, an der Landstraße L 3335 ca. 80 Meter abseits der Straße, angebracht. Hinweise nimmt die Polizei in Eschwege unter 05651/925-0 entgegen.

Polizei Sontra

Verkehrsunfallflucht

Zwischen Montagnachmittag, 14.30 Uhr und Dienstagmorgen, 07.30 Uhr beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer den Pkw einer 45-Jährigen aus Sontra. Die Frau hatte ihren Pkw, einen grauen VW Touran, im genannten Tatzeitraum ordnungsgemäß auf dem Parkplatz Hinter der Wachtmauer abgestellt. Der Sachschaden an dem Pkw, der auf der Beifahrerseite im Bereich des vorderen Kotflügels und der Beifahrertür beschädigt wurde, wird auf ca. 1000 Euro beziffert. Hinweise nimmt die Polizei in Sontra unter 05653/9766-0 entgegen.

Unbekannte Täter beschädigen Pkw; Sachschaden 1000 Euro

Ein Pkw VW Up in Rot wurde von unbekannten Tätern in der Zeit von Montagmittag, 13.00 Uhr bis Dienstagmorgen, 06.30 Uhr mutwillig beschädigt. Die Täter schlugen die Windschutzscheibe offenbar mit einem stumpfen Gegenstand ein und verursachten so einen Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Das Fahrzeug stand zum Tatzeitpunkt in einer Parkbucht in Sontra in der Straße Niedertor geparkt. Hinweise nimmt die Polizei in Sontra unter der Nummer 05653/9766-0 entgegen.

Polizei Hessisch Lichtenau

Unbekannte Täter entwenden amtliche Kennzeichen ESW-F 234

Im Zeitraum vom Montag, 14.00 Uhr bis Dienstag, 11.00 Uhr haben Unbekannte in der Lichtenauer Straße im Hessisch Lichtenauer Ortsteil Quentel amtliche Kennzeichen entwendet. Das betroffene Fahrzeug, ein blauer Pkw Skoda Yeti, war in der Lichtenauer Straße im Bereich der Einfahrt eines Mehrfamilienhauses abgestellt. Die entwendeten amtlichen Kennzeichen haben die Kennung ESW-F 234. Hinweise nimmt die Polizei in Hessisch Lichtenau unter der Nummer 05602/9393-0 entgegen.

Polizeidirektion Werra-Meißner-Pressestelle-; POK Först

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37269 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-123
E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Eschwege
Weitere Meldungen: Polizei Eschwege