PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Steinfurt mehr verpassen.

20.09.2021 – 11:04

Polizei Steinfurt

POL-ST: Hörstel, 80-Jähriger durch rückwärts ausparkendes Auto schwer verletzt

Hörstel (ots)

Ein 80-Jähriger aus Rheine ist am Freitag (17.09.21) gegen 15.45 Uhr an der Südstraße in Dreierwalde schwer verletzt worden. Ein 61-jähriger Autofahrer aus Hörstel hatte den Mann, der gerade sein Fahrrad abgestellt hatte, beim Rückwärtsfahren mit seinem schwarzen Mercedes Benz offenbar übersehen. Der Unfall geschah an der Zufahrt zum Parkplatz des Raiffeisen-Marktes. Der 80-Jährige stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Ein Sachschaden ist nicht entstanden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt
Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt