Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Recklinghausen mehr verpassen.

18.11.2019 – 09:18

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Dorsten: Vier junge Männer schlagen und treten 25-Jährigen

Recklinghausen (ots)

Sonntag, gegen 5.15 Uhr, ging ein 25-jähriger Dorstener zu seinem am Kirchplatz abgestellten Fahrrad. Unvermnittelt griffen ihn hier vier junge Männer an, schlugen und traten auf ihn ein und verletzten ihn vermutlich mit einer Flasche am Kopf. Der 25-Jährige wurde zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Zuvor war er mit Freunden in einer nahe gelegenen Gaststätte und war hier mit den vier Männern in Streit geraten. Die Vier waren alle 17 bis 20 Jahre alt. Einer war auffallend klein, dünn und hatte braune Haare. Ein weiterer war etwa 1,90 Meter groß und stabil. Er trug eine Brille und eine weiße Baseballkappe. Die anderen Beiden kann er nicht näher beschreiben. Hinweise erbittet das zuständige Regionalkommissariat in Marl unter Tel. 0800/2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen