Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein

14.12.2018 – 10:52

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Neuwieder Beamten gehen 2 Drogensünder ins Netz

Neuwied (ots)

Zunächst wurde am gestrigen Donnerstag gegen 14:00 Uhr ein 19 jähriger Pkw-Fahrer auf einem Parkplatz in der Straße "Am Wennenberg" einer Kontrolle unterzogen. Die Beamten stellten bei dem Fahrer Anzeichen für einen vorangegangenen Betäubungsmittelkonsum fest. Ein Urintest bestätigte schließlich den Verdacht der Beamten. Gegen 23:10 Uhr wurde dann ein 20 jähriger Pkw-Fahrer im Rahmen einer Standkontrolle in der Neuwieder Straße in Engers kontrolliert. Auch hier stellten die Beamten drogentypische Ausfallerscheinungen fest, was ebenfalls durch einen Drogenschnelltest bestätigt werden konnte. Beiden Fahrern wurde eine Blutprobe entnommen und der Fahrzeugschlüssel präventiv sichergestellt. Sie erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren, welches mit einem empfindlichen Bußgeld und einem Fahrverbot belegt ist.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein
Polizeiinspektion Neuwied

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein