PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Borken mehr verpassen.

14.10.2019 – 13:00

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Borken - Bei Unfall schwer verletzt

Borken (ots)

Schwere Verletzungen hat ein 31 Jahre alter Autofahrer in der Nacht zum Montag bei einem Unfall in Borken davongetragen. Der Borkener befuhr gegen 01.50 Uhr die Gildenstraße in Richtung Raesfelder Straße. Im Kreisverkehr Höhe Meisterstraße prallte sein Fahrzeug aus zunächst ungeklärter Ursache gegen einem Baum auf der Mittelinsel. Ein Rettungswagen brachte den Schwerverletzten in ein Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden liegt circa bei 17.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken