Blaulicht-Meldungen aus Heimweiler

Filtern
  • 30.10.2018 – 11:59

    Polizeidirektion Bad Kreuznach

    POL-PDKH: Verkehrsunfall durch nicht angepasste Geschwindigkeit

    Heimweiler/Kirn (ots) - Am 30.10.2018, gegen 08:50 Uhr, befuhr eine 59 - jährige Autofahrerin die L182 von Heimweiler kommend in Rtg. Kirn. Vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit auf der feuchten und mit Laub bedeckten Fahrbahn kommt die Beteiligte nach rechts von der Fahrbahn ab, stößt gegen einen hohen Bordstein und verliert in der Folge die Kontrolle über ihren Wagen. Der PKW drehte sich anschließend ...

  • 11.09.2018 – 12:31

    Polizeidirektion Bad Kreuznach

    POL-PDKH: Wildunfall

    Heimweiler L182 (ots) - Am 11.09.2018 gegen 06.30 Uhr befuhr der Fahrer eines PKW VW die L 182 aus Richtung Becherbach kommend in Fahrtrichtung Heimweiler. Kurz vor der Ortslage Heimweiler kreuzt ein Reh die Fahrbahn. Es kommt zum Zusammenstoß mit dem Wildtier. Am PKW entstand leichter Sachschaden. Das Reh erlag seinen Verletzungen. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Kreuznach Telefon: 0671-92000-215 www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach Pressemeldungen der Polizei ...

  • 10.07.2018 – 09:33

    Polizeidirektion Bad Kreuznach

    POL-PDKH: Wildunfall auf der L182

    Heimweiler (ots) - Zu einem Verkehrsunfall mit Wild kam es am Dienstag, 10.07.18 gegen 04:45 Uhr. Hier befuhr ein 60-Jähriger PKW-Fahrer die L182 bei Heimweiler, als plötzlich ein Reh die Fahrbahn querte. Es kam dann zum Zusammenstoß. Am PKW entstand leichter Sachschaden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752/1560 pikirn@polizei.rlp.de Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung ...

  • 28.06.2018 – 16:39

    Polizeidirektion Bad Kreuznach

    POL-PDKH: Wild VU

    Heimweiler (ots) - Am 27.06.2018, um 11.17 Uhr befuhr ein PKW Fahrer die L 182 von Heimweiler kommend in Richtung Becherbach. Hinter dem Ortsausgang Heimweiler erfasste er ein querendes Reh. Das Tier verendete an der Unfallstelle. Am PKW entstand Sachschaden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752/1560 pikirn@polizei.rlp.de Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung ...

  • 10.06.2018 – 07:10

    Polizeidirektion Bad Kreuznach

    POL-PDKH: Wildunfall auf K71

    Heimweiler (ots) - Am 09.06.18, um 00:20 Uhr befuhr ein Pkw-Fahrer die K 71 aus Richtung Heimweiler kommend in Fahrtrichtung Limbach. Dort kollidierte er mit einem Stück Rehwild. Das Reh verendete vor Ort. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752/1560 pikirn@polizei.rlp.de Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung ...

  • 26.03.2018 – 09:29

    Polizeidirektion Bad Kreuznach

    POL-PDKH: Verkehrsunfall mit Personenschaden

    Heimweiler (ots) - Am Morgen des 26.03.2018 gegen 05:00 Uhr kam es zwischen Becherbach und Heimweiler zu einem Verkehrsunfall mit einem Wildschein. Die Fahrzeugführerin eines Leichtkraftrades befuhr die L182 aus Richtung Becherbach kommend in Fahrtrichtung Heimweiler. Hierbei kollidierte sie mit einem auf die Fahrbahn laufenden Wildschwein. Infolge dessen überschlug sie sich mit ihrem Fahrzeug. Durch den Zusammenstoß ...

  • 20.03.2018 – 12:48

    Polizeidirektion Bad Kreuznach

    POL-PDKH: Unfallflucht

    Heimweiler (ots) - Am 19.03.2018 fuhr die Fahrerin eines VW Golf um 07.20 Uhr auf der Kreisstraße 71 von Limbach in Richtung Heimweiler. Nach der Ortsausfahrt Limbach kam ihr vor einer Rechtskurve ein weißer Kleinbus entgegen. Dieser streifte beim Vorbeifahren den linken Außenspiegel des VW Golf und beschädigte diesen. Der Fahrer des Kleinbusses fuhr ohne anzuhalten weiter. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Verdachts der Verkehrsunfallflucht aufgenommen. Hinweise an ...

  • 08.12.2017 – 10:48

    Polizeidirektion Bad Kreuznach

    POL-PDKH: Unfallflucht

    Heimweiler (ots) - Am 07.12.2017 fuhr der Fahrer eines Lastkraftwagens um 07.15 Uhr in der Kirner Straße beim Rangieren rückwärts gegen eine Straßenlaterne und beschädigte diese. Danach entfernte sich der Lkw-Fahrer unerlaubt von der Unfallstelle. Ein Zeuge konnte die Situation beobachten und das Kennzeichen des Anhängers mitteilen. Die Polizei ermittelt nun wegen Verkehrsunfallflucht. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752/1560 ...

  • 21.10.2017 – 09:39

    Polizeidirektion Bad Kreuznach

    POL-PDKH: Wildunfall:

    Kirn/Heimweiler (ots) - Am 20.10.2017 ereigneten sich im Bereich der Polizeiinspektion ein Wildunfall. Um 14.15Uhr wurde auf der K71 zwischen Heimweiler und Limbach ein Reh von einem Pkw erfasst. Es entstand Sachschaden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752/1560 pikirn@polizei.rlp.de Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung ...

  • 22.08.2017 – 11:14

    Polizeidirektion Bad Kreuznach

    POL-PDKH: Wildunfall

    Heimweiler (ots) - Am 22.08.2017 wurde um 05:30 Uhr auf der Kreisstraße 71 zwischen Heimweiler und Limbach ein Reh von einem Pkw erfasst. Es entstand lediglich Sachschaden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752-1560 www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung ...

  • 09.08.2017 – 12:31

    Polizeidirektion Bad Kreuznach

    POL-PDKH: Fahrzeuge berührten sich

    Heimweiler (ots) - Die Fahrer eines Skoda und eines Fiat waren am 08.08.17, 14:00 Uhr, auf der L182 zwischen Becherbach und Kirn unterwegs. Als sich die beiden Autos in einer langgezogenen Kurve begegneten, kam es zur seitlichen Berührung der Fahrzeuge. Wer den Unfall letztlich verursachte, konnte vor Ort nicht geklärt werden, da beide Fahrer für sich in Anspruch nahmen rechts gefahren zu sein. Rückfragen bitte an: ...

  • 17.07.2017 – 11:00

    Polizeidirektion Bad Kreuznach

    POL-PDKH: Streit endet im Krankenhaus

    Heimweiler (ots) - Am 15.07.2017 gegen 00:45 Uhr wird eine Schlägerei vor dem Gemeindehaus Heimweiler angezeigt. Ein 22-jähriger geriet in Streit mit einem 33-jährigen. Der 33-jährige ging zu Boden und wurde schwer verletzt. Trotz Anwesenheit der Hilfskräfte ging der 22-jährige nochmals auf den bewusstlos am Boden liegenden Mann los. Er wurde in Gewahrsam genommen und eine Blutprobe angeordnet. Der Verletzte ...

  • 12.06.2017 – 11:51

    Polizeidirektion Bad Kreuznach

    POL-PDKH: Wildunfälle

    Heimweiler - Limbach, Bad Sobernheim - Waldböckelheim (ots) - Am 09.06.2017 gegen 23:00 Uhr erfasste ein PKW Fahrer im Bereich der K71 zwischen Heimweiler und Limbach ein querendes Reh. Hierbei entstand Sachschaden und das Tier flüchtete augenscheinlich unverletzt. Gegen 23:25 Uhr kollidierte ein PKW Fahrer auf der B41, Bad Sobernheim Richtung Waldböckelheim mit einem Reh auf der Fahrbahn. Auch hier entstand leichter Sachschaden. Das Tier lief unverletzt davon. ...

  • 12.06.2017 – 10:27

    Polizeidirektion Bad Kreuznach

    POL-PDKH: Wildunfälle

    Becherbach, Bärenbach, Heimweiler (ots) - Am 10.06.2017 gegen 22:30 Uhr kam es auf der L182 bei Becherbach bei Kirn zu einer Kollision zwischen einem PKW und einem Reh. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von 2.000,00 Euro. Am 11.06.2017 gegen 01:00 Uhr kollidierte auf der K73 bei Bärenbach ein PKW mit einem auf die Fahrbahn springendes Reh. Auch hier entstand Sachschaden. Zudem kam es am 11.06.2017 gegen 00:55 Uhr zu einem weiteren Wildunfall. Hier kollidierte ein ...

  • 16.05.2017 – 11:44

    Polizeidirektion Bad Kreuznach

    POL-PDKH: Wildunfälle

    Hahnenbach, Heimweiler, Hennweiler (ots) - Hahnenbach: Am 15.05.2017 wurde um 23:45 Uhr auf der Kreisstraße 2 zwischen Griebelschied und Hahnenbach ein Reh von einem Pkw erfasst. Das angefahrene Tier flüchtete in den Wald. Heimweiler: Am 16.05.2017 fuhr um 05:00 Uhr ein Pkw-Fahrer auf der Kreisstraße 71 zwischen Heimweiler und Limbach ein Reh an. Hennweiler: Auf der Kreisstraße 5 fuhr eine Pkw-Fahrerin um 05:25 Uhr zwischen Hennweiler und Oberhausen ein Reh an. Das ...

  • 08.05.2017 – 09:27

    Polizeidirektion Bad Kreuznach

    POL-PDKH: Altreifen entsorgt

    Heimweiler (ots) - Am 05.05.2017 meldet ein Landwirt aus Heimweiler eine größere Ablagerung von Altreifen auf seiner Wiese in der Gemarkung Krebsweiler. Bislang unbekannte Täter entsorgten dort 14 PKW- und Motorradreifen. Hinweise bitte an die Polizei Kirn unter der Telefonnummer 06752/1560 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752-1560 www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur ...

  • 24.04.2017 – 09:16

    Polizeidirektion Bad Kreuznach

    POL-PDKH: Wildunfall

    Heimweiler (ots) - Am 22.04.2017 um 23:10 Uhr kam es auf der L 182 zu einem Wildunfall zwischen einem PKW und einem Rehwild. Ein von Heimweiler in Fahrtrichtung Kirn fahrender PKW-Fahrer konnte den Zusammenstoß mit dem querenden Rehwild nicht mehr vermeiden. Am PKW entstand Sachschaden. Das Rehwild lief weiter. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752-1560 www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung ...

  • 08.03.2017 – 10:09

    Polizeidirektion Bad Kreuznach

    POL-PDKH: Wildunfälle

    Bad Sobernheim, Heimweiler (ots) - Bad Sobernheim: Am 06.03.2017 wurde um 19:20 Uhr auf der Kreisstraße 20 im Bereich der Abfahrt zum Industriegebiet von Pferdsfeld ein Reh von einem Pkw erfasst. Das angefahrene Tier flüchtete in den Wald. Heimweiler: Auf der Landesstraße 182 überfuhr ein Pkw-Fahrer zwischen Heimweiler und Kirn am 07.03.2017 um 18:45 Uhr ein Reh. In beiden Fällen entstand lediglich Sachschaden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: ...

  • 27.02.2017 – 09:22

    Polizeidirektion Bad Kreuznach

    POL-PDKH: Sachbeschädigung

    Heimweiler (ots) - Am Samstagmorgen, 25.02.2017, um 03:45 Uhr, kam es zu einer Sachbeschädigung am Dorfgemeinschaftshaus in Heimweiler. Ein 24-jähriger Besucher des Nachthemdenballs schlug eine Fensterscheibe ein. Der stark alkoholisierte junge Mann hatte sich beim Eintreffen der Polizei bereits entfernt. Eine Strafanzeige wird dennoch gegen ihn gefertigt. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752-1560 www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach Pressemeldungen ...

  • 22.02.2017 – 10:44

    Polizeidirektion Bad Kreuznach

    POL-PDKH: Wildunfälle

    Odernheim, Heimweiler (ots) - Odernheim: Am 21.02.2017 wurde um 07:00 Uhr auf der Landesstraße 234 zwischen Rehborn und Odernheim ein Dachs von einem Pkw erfasst. Heimweiler: Um 20:00 Uhr fuhr ein Pkw-Fahrer auf der Kreisstraße 71 zwischen Heimweiler und Limbach ein Reh an. Das angefahrene Tier flüchtete in den Wald. In beiden Fällen entstand lediglich Sachschaden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752-1560 www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach ...

  • 13.02.2017 – 09:39

    Polizeidirektion Bad Kreuznach

    POL-PDKH: Wildunfälle

    Heimweiler - Becherbach, Sobernheim - Steinhardt (ots) - Am 10.02.2017 gegen 18:35 Uhr, befuhr ein Pkw die L 182 aus Richtung Heimweiler kommend in Fahrtrichtung Becherbach. In Höhe der Unfallstelle kollidierte er mit einem Stück Rehwild. Dieses blieb offensichtlich unverletzt. Am Pkw entstand Sachschaden. Am 10.02.2017, gegen 19:50 Uhr, befuhr ein Pkw die K 21 aus Fahrtrichtung Sobernheim kommend in Fahrtrichtung Steinhardt. In Höhe der Unfallstelle kollidierte er mit ...

  • 06.02.2017 – 08:58

    Polizeidirektion Bad Kreuznach

    POL-PDKH: Verkehrsunfall mit Wild

    Heimweiler (ots) - Am Freitag, 03.02.2017, um 07:20 Uhr, kam es auf der K71, zwischen Limbach und Heimweiler zu einem Wildunfall. Ein 19-jähriger VW-Fahrer war in Richtung Heimweiler unterwegs, als ihm ein Reh vors Auto sprang. Das Reh wurde getötet. Der Sachschaden am Pkw beträgt zirka 800,00 Euro. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752-1560 www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle ...

  • 16.01.2017 – 09:35

    Polizeidirektion Bad Kreuznach

    POL-PDKH: Wildunfall

    Heimweiler (ots) - Am 13.01.2017 um 08:25 Uhr befuhr der Fahrer eines PKW Audi die L182 aus Becherbach kommend in Fahrtrichtung Heimweiler, als ein Rehwild die Fahrbahn überquerte. Der Fahrer des Audi konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und es kam zum Zusammenstoß. Am PKW entstand Sachschaden. Das verletzte Reh musste erlöst werden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752-1560 www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach Pressemeldungen der Polizei ...