Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

09.02.2019 – 04:22

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Borken- Hoxfeld - Brand einer Scheune

Borken- Hoxfeld (ots)

Derzeit befinden sich Polizei und Feuerwehr in Borken- Hoxfeld im Einsatz. Ein ehemaliger Schweinestall eines Resthofes brannte in voller Ausdehnung. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Brandes auf ein angrenzendes Wohngebäude verhindern. In dem ehemaligen Stall, der inzwischen als Werkstatt genutzt wird, befanden sich mehrere Oldtimer. Die Fahrzeuge brannten komplett aus. Die Löscharbeiten werden noch einige Stunden in Anspruch nehmen. Menschenleben befanden sich nicht in Gefahr. Zur Ermittlung der Brandursache nahm die Kriminalpolizei die Ermittlungen auf. Es wird nachberichtet.

Holger Szeglat, Leitstelle Borken

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle

Telefon: 02861-900 2222
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell