Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

22.10.2019 – 12:46

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Leimen/Rhein-Neckar-Kreis: Einbruch in Sanitätshaus - Zeugen gesucht

Leimen/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am Dienstagmorgen wurde in ein Sanitätshaus in der Rohrbacher Straße eingebrochen, der Täter erbeutete dabei aus einer Kasse Wechselgeld von über 100 Euro. Ein Zeuge hatte gegen 3.30 Uhr die Polizei verständigt, nachdem er ein offen stehendes Fenster und Glasscherben an der Gebäudeseite der Hildastraße bemerkt hatte. Die Polizei umstellte das Gebäude, anschließend wurden die Räume durch die Polizeihundeführerstaffel durchsucht, der Täter war hatte schon das Weite gesucht. Wie sich herausstellte hatte der Täter ein Loch in die Scheibe geschlagen, das Fenster entriegelt und war eingestiegen. Ein Zeitungsausträger teilte mit, dass er gegen 3 Uhr ein Klirren hörte und eine junge männliche Person auf der Rohrbacher Straße stadtauswärts weglaufen sah. Die weiteren Ermittlungen hat der Polizeiposten Leimen übernommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter Telefon 06224/17490 beim Polizeiposten Leimen oder außerhalb dessen Öffnungszeiten beim Polizeirevier Wiesloch, Telefon 06222/57090, zu melden

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell