Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

12.08.2019 – 12:47

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Lobbach: Motorradfahrer bei Sturz schwer verletzt

Lobbach/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Bei seiner Fahrt im Sportplatzweg in Richtung Klosterstraße kam am Sonntagvormittag ein 55-jähriger Suzuki-Fahrer aus bislang nicht bekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, touchierte mit dem Vorderrad einen Sandstein und stürzte. Dabei zog sich der aus dem Mosbacher Raum stammende Mann schwere Verletzungen zu, die nach der Erstbehandlung an der Unfallstelle in einem Heidelberger Krankenhaus weiterversorgt werden mussten. Um den Abtransport des nicht mehr fahrbereiten Motorrads, Schaden entstand in Höhe von über 2.000 Euro, kümmerte sich die Ehefrau. Die Freiwillige Feuerwehr Lobbach-Lobenfeld rückte mit 9 Mann aus und säuberte die mit Betriebsstoffen verunreinigte Fahrbahn.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim