Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

06.11.2003 – 11:25

Polizei Düsseldorf

POL-D: Einladung zum Pressegespräch - Polizei startet Bürgerbefragung

    Düsseldorf (ots)

Einladung zum Pressegespräch am Freitag, 7.November 2003, 11.30 Uhr, Raum 1097

Sicherheit in Düsseldorf - Polizei startet Bürgerbefragung

    Mit einer Umfrage möchte die Polizei von den Düsseldorfer Bürgern erfahren, wie ihre Arbeit eingeschätzt wird. 5000 repräsentativ ausgewählte Bürgerinnen und Bürger erhalten jetzt den Fragebogen. Erste Ergebnisse der landesweit durchgeführten Umfrage sollen Anfang des nächsten Jahres vorliegen.

    Polizeipräsident Michael Dybowski und der Projektleiter Polizeioberrat Friedrich Husemann möchten Ihnen bei dem Pressegespräch den Fragebogen vorstellen und stehen Ihnen für Fragen und ein Foto zur Verfügung.

ots-Originaltext: Polizei Düsseldorf

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle
Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf