Polizei Düsseldorf

POL-D: Verkehrsunfall in Benrath

    Düsseldorf (ots) - Verkehrsunfall in Benrath - Ein Schwerverletzter

    Ein Verletzter und 10.000 Euro Schaden war das Ergebnis eines schweren Unfalls, der sich gestern Abend in Benrath ereignete.

    Um 22 Uhr bog ein 28-jähriger Düsseldorfer mit seinem Rover von der Sophienstraße nach rechts in die Benrather Schloßallee ein. Hierbei beachtete er die Vorfahrt eines 61-jährigen Audi-Fahrers nicht. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Audi im Frontbereich erheblich beschädigt. Der Fahrer musste mit schweren Verletzungen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Lebensgefahr besteht glücklicherweise nicht. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Alkohol war nicht im Spiel. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 10.000 Euro.

ots-Originaltext: Polizei Düsseldorf

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=13248

Rückfragen bitte an:
Polizei Düsseldorf

Pressestelle
Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
Email:

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: