PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Lippe mehr verpassen.

12.10.2020 – 13:05

Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold-Pivitsheide. Unfallbeteiligter verstorben - Zeugenaufruf.

LippeLippe (ots)

Am Sonntagmorgen verunfallten drei junge Lagenser auf der Bielefelder Straße in Fahrtrichtung Heidenoldendorf (wir berichteten: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12727/4730676). Der 23-jährige Unfallbeteiligte erlag gestern im Klinikum seinen schweren Verletzungen. Der Zustand der 20- und 24-jährigen Männer ist stabil. Weiterhin ist unklar, wer das Auto zum Unfallzeitpunkt um kurz vor 6 Uhr morgens geführt hat. Hinweise auf eine vierte Person im Wagen haben sich bislang nicht bestätigt. Die Ermittlungen laufen.

Zeugen, die Hinweise auf den Unfallverlauf geben können oder denen das schwarze Mercedes-Benz Cabrio mit Lipper Kennzeichen am frühen Morgen vor dem Unfall auffiel, informieren bitte das Verkehrskommissariat in Detmold unter der Telefonnummer 05231 6090.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Dr. Laura Merks
Telefon: 05231 / 609 - 5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe
Weitere Meldungen: Polizei Lippe