Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Rheinpfalz mehr verpassen.

09.08.2020 – 12:49

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Täterfestnahme nach versuchtem Einbruchsdiebstahl

Ludwigshafen (ots)

Am frühen Sonntagmorgen, 09.08.2020 um 01:50 Uhr, ging ein Einbruchalarm in der Postbankfiliale, in der Ernst-Boehe-Straße, in Ludwigshafen ein. Durch die unmittelbar am Objekt eintreffenden Streifen konnten in dem Objekt drei beschuldigte Männer im Alter von 35 und 36 Jahren auf frischer Tat dabei ertappt werden, wie sie versuchten mit Werkzeugen einen Geldautomaten aufzuhebeln. Bei Erblicken der Polizisten flüchteten die Männer zunächst in ein naheliegendes Gebüsch, konnten dort jedoch widerstandslos festgenommen werden. Die Schadenshöhe ist derzeit unbekannt. Die drei Männer wurden vorläufig festgenommen und zur Durchführung weiterer Maßnahmen auf die Polizeidienststelle verbracht. Gegen sie wird wegen versuchtem Einbruchsdiebstahl ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
PHK Andreas Fingerle
Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz