Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern

06.06.2019 – 10:06

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Geklärte Unfallflucht beim Fest "Rund um den Kohlenmeiler"

Sippersfeld (Donnersbergkreis) (ots)

Im Rahmen des traditionellen Festes "Rund um den Kohlenmeiler" beschädigte ein Skoda-Fahrer am Mittwochabend, gegenüber der Zufahrt zur Dippelanlage, beim Rangieren einen dort geparkten Mercedes-Benz und entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Ein Zeuge beobachtete den Verkehrsunfall und merkte sich das Kennzeichen des Verursacherfahrzeugs. Als Fahrer konnte ein 75-jähriger Mann ermittelt werden. Da er angab, ein Bier getrunken zu haben, wurde bei ihm ein Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergab zu seinem Glück nur einen Wert von 0,2 Promille. Der entstandene Gesamtschaden wird auf rund 2.500 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern
Polizeiinspektion Rockenhausen
Telefon: 06361 / 917-0
E-Mail: pirockenhausen@polizei.rlp.de
https://www.polizei.rlp.de/?id=1354

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern