Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Pirmasens mehr verpassen.

08.12.2019 – 07:34

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Zweibrücken
Verkehrsunfall

Zweibrücken (ots)

Am Samstag den 07.12.2019, gegen 17:25 Uhr, ereignete sich an der Einmündung Schlachthofstraße/Etzelweg ein Verkehrsunfall. Ein 54-jähriger Fahrzeugführer aus Frankreich missachtete beim Einbiegen in den Etzelweg die Vorfahrt einer 35-jährigen Frau aus Zweibrücken, welche den Etzelweg in Richtung Stadtmitte befuhr. Durch die Wucht des Aufpralls geriet das Fahrzeug der 35-jährigen ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einem Unterstand für Fahrräder. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand. An den beiden Fahrzeugen, sowie an den im Unterstand abgestellten Fahrrädern entstand Sachschaden von insgesamt ca. 12 000 Euro. Das Fahrzeug der 35-jährigen war zudem nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken
Telefonnummer 06332/9760
pizweibruecken@polizei.rlp.de
oder
Polizeidirektion Pirmasens
Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens