Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein

25.04.2019 – 10:22

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein

BPOLI-WEIL: Zwei U-Haftbefehle vollstreckt

Weil am Rhein (ots)

Nach ihrer Auslieferung aus der Schweiz, aufgrund von Europäischen Haftbefehlen, wurden ein 36-Jähriger und ein 34-Jähriger durch die Bundespolizei festgenommen.

Der 36-jährige georgische Staatsangehörige wurde am Mittwochvormittag am Übergang Weil am Rhein - Autobahn an die Bundespolizei übergeben. Gegen ihn lag ein Untersuchungshaftbefehl wegen besonders schweren Fall des Diebstahls, von der Justiz aus Mainz vor.

Wegen Steuerhinterziehung wurde der 34-jährige deutsche Staatsangehörige durch die Justizbehörden aus Hamburg mit einem U-Haftbefehl gesucht. Er wurde am Dienstagmittag überstellt.

Beide Männer wurden durch die Bundespolizei festgenommen, dem Haftrichter vorgeführt und anschließend in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein
Katharina Keßler
Telefon: 07628 8059-104
E-Mail: pressestelle.weil@polizei.bund.de
http://www.polizei.bund.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein