Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

17.03.2019 – 15:38

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Presseerstmeldung: Brand einer Garage mit angrenzendem Wohnhaus

Diez (ots)

Am heutigen Nachmittag gingen gegen 14:45 Uhr mehrere Notrufe bei der Polizei in Diez ein, worin mitgeteilt wurde, dass eine Garage mit angrenzendem Wohnhaus in der Friedhofstraße in Brand stehe. Durch die kurz darauf eintreffenden Polizeibeamten konnten noch vor Eintreffen der Feuerwehrkräfte insgesamt elf Personen aus dem Wohnhaus geleitet werden. Ein Hausbewohner erlitt vermutlich eine Rauchgasintoxikation. Der Brand konnte durch die eingesetzten Feuerwehren zügig gelöscht und somit ein Übergreifen der Flammen auf das gesamte Wohnhaus verhindert werden. Zur Brandursache kann derzeit noch keine Aussage getroffen werden. Die Kriminalpolizei Koblenz wird die Ermittlungen noch am heutigen Tag übernehmen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur