Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

14.09.2018 – 12:42

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein

BPOLI-WEIL: Mit Haftbefehl gesuchtes Pärchen festgenommen

Lörrach (ots)

Für zwei rumänische Staatsangehörige endete die Fahrt zurück nach Deutschland bereits bei der Einreise in Lörrach-Stetten. Bei einer Kontrolle durch die Bundeszollverwaltung wurde festgestellt, dass der 38-jährige Mann und seine 48-jährige Beifahrerin jeweils wegen Diebstahl gesucht werden. Er war durch die Staatsanwaltschaft Bielefeld zur Festnahme ausgeschrieben. Zur Abwendung der Verhaftung hätte er 1700,- Euro Geldstrafe begleichen müssen. Da er dazu nicht in der Lage war, wurde er durch die Bundespolizei verhaftet und zur Verbüßung der Ersatzfreiheitsstrafe von 85 Tagen in die Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Einen Tag kürzer muss seine Begleiterin im Gefängnis bleiben. Sie war durch die Staatsanwaltschaft Düsseldorf ausgeschrieben. Da sie die geforderte Geldstrafe in Höhe von 840,- Euro nicht bezahlen konnte, wurde auch sie durch die Bundespolizei festgenommen und in die Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein
Katharina Keßler
Telefon: 07628 8059-104
E-Mail: bpoli.weil.oea@polizei.bund.de
http://www.polizei.bund.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein