Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Braunschweig

16.08.2019 – 14:12

Polizei Braunschweig

POL-BS: Beschleunigtes Verfahren - Gestern gestohlen, heute verurteilt

Braunschweig (ots)

15./16.08.2019 Braunschweig, Stadtgebiet

Im Rahmen des beschleunigten Verfahrens wurde am Freitagmittag ein Ladendieb zu einer Bewährungsstrafe verurteilt.

Der 26-jährige Mann war einem Ladendetektiv am Donnerstagnachmittag in einem Lebensmittelgeschäft im Schloss aufgefallen, als er Alkoholika und Kaffee im Wert von mehr als 100,- Euro entwendete. Der Beschuldigte gab die Tat in einer ersten Einlassung bei der Polizei zu.

Nach Aufnahme der weiteren Ermittlungen stellten die Polizisten nach Prüfung die Voraussetzungen für die Durchführung eines beschleunigten Verfahrens fest. In enger Absprache mit der Staatsanwaltschaft und dem Amtsgericht Braunschweig wurde die Tat am Freitagvormittag beim Gericht verhandelt.

Der 26-Jährige wurde wegen der Tat vom Vortag zu einer Freiheitsstrafe von drei Monaten verurteilt, die zur Bewährung ausgesetzt wurde. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell