PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Münster mehr verpassen.

02.12.2020 – 11:59

Polizei Münster

POL-MS: Unbekannter versucht Handtasche zu entreißen - Polizei sucht Zeugen

Münster (ots)

Ein Unbekannter versuchte am Dienstagabend (1.12., 21.50 Uhr) an der Bremer Straße Ecke Hamburger Straße einer 19-Jährigen die Handtasche zu entreißen. Die Polizei sucht Zeugen.

Der Täter kam der jungen Frau entgegen und wollte ihr "high five" geben. Sie sagte, er solle sie in Ruhe lassen. Daraufhin trat er sie und zog an der Handtasche. Diese hielt die 19-Jährige fest und rief sofort laut um Hilfe. Der Unbekannte flüchtete daraufhin ohne Beute. Er ist etwa 1,60 Meter groß, dünn, hat eine dunkle Hautfarbe und kurze Haare. Er trug eine gelb-weiße Jacke, einen schwarzen Rucksack und eine schwarze Hose.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
https://muenster.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell