PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

28.11.2021 – 09:38

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Geislingen - Betrunken einen Unfall verursacht

Ulm (ots)

Ein 47-Jähriger Autofahrer wollte von der Längentalstraße kommend an der Kreuzung mit der Schützenstraße in diese einbiegen. Da er sich zunächst falsch eingeordnet hatte, musste er im Kreuzungsbereich rangieren. Hierbei kollidierte er mit einem rechts neben ihm fahrenden Taxi. Beide Autofahrer blieben unverletzt. Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten beim 47-Jährigen Fahrer fest, dass er nach Alkohol roch. Ein Alkoholtest bestätigte dies. Deshalb wurde bei dem Mann eine Blutentnahme durchgeführt. Neben der Unfallanzeige erhält er nun auch noch eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. Verletzt wurde niemand bei dem Unfall.

+++++++++++++++++++++++++++

Polizeiführer vom Dienst (Maucher), 2275838, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Ulm
Weitere Storys aus Ulm