PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

29.02.2020 – 09:37

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Achstetten - Frau muss aus Fahrzeug gerettet werden
Golf kippt auf Grund Fahrfehler um

Ulm (ots)

Am Freitag musste die Kreisstraße zwischen Stetten und Achstetten nach einem Unfall von 15.30 Uhr bis 17 Uhr gesperrt werden. Eine 27-jährige Pkw-Lenkerin kam mit ihrem Golf nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto kam so sehr in Schräglage, dass es nach links umkippte und seitlich liegen blieb. Die Fahrerin musste durch die Feuerwehr aus ihrem VW gerettet werden. Sie kam mit dem Rettungsdienst in eine Klinik. Der Schaden beträgt 20.000 Euro. Die umliegenden Feuerwehren waren mit zahlreichen Einsatzkräften vor Ort.

+++++++++++++++++++++ 0376100

Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum / Me, Tel: 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm