Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

26.12.2019 – 08:31

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Steinheim am Albuch
Bauwagen geht in Flammen auf
Ausgebrannt ist ein Bauwagen, der als Bude benützt wird.

Ulm (ots)

Am Mittwoch den 25.12.2019 gegen 6.50 Uhr teilten Zeugen der Feuerwehr mit, dass in der Königsbronner Straße ein Bauwagen brennt. Als die Feuerwehr eintraf, stand der Bauwagen im Vollbrand. Personen befanden sich nicht mehr darin. Die letzten Personen hatten gegen 4.00 Uhr die Bude verlassen, in der sie den Heiligen Abend verbrachten. Ersten Erkenntnissen der Polizei zu Folge könnte ein in dem Bauwagen betriebener Ofen für den Brandausbruch verantwortlich sein, dessen Glut noch nicht erloschen war. Der entstandene Schaden beträgt ca. 5.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

++++++++++++++++2396621 Polizeiführer vom Dienst/Schni Tel. 0731/188-1111 E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm