Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

21.11.2019 – 15:15

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßlicher Rauschgifthandler festgenommen

Stuttgart-Mitte (ots)

Polizeibeamte haben am Mittwochabend (20.11.2019) in der Klett-Passage einen 19 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, mit Marihuana zu handeln. Die Beamten beobachteten, wie der 19-Jährige gegen 18.00 Uhr einem 26 Jahre alten Mann knapp ein Gramm Marihuana verkaufte. In einem nahegelegenen Rauschgiftbunker fanden die Beamten knapp ein weiteres halbes Gramm Marihuana. Die Polizisten entließen den 26-Jährigen nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen. Der einschlägig polizeibekannte 19-jährige Gambier wird im Laufe des Donnerstags (21.11.2019) mit Antrag der Staatsanwaltschaft auf Erlass eines Haftbefehls dem zuständigen Richter vorgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart