PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

29.09.2020 – 15:21

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Schutterwald - Rücksichtsloses Fahrverhalten, Zeugen gesucht

SchutterwaldSchutterwald (ots)

Aggressiv zeigte sich am Montagabend ein 37-Jähriger, nachdem er von mehreren Polizeistreifen nach einer Sachbeschädigung und einer Trunkenheitsfahrt in Gewahrsam genommen wurde. Familieninterne Streitigkeiten hatten wohl zur Folge, dass ein 37 Jahre alter Mann am späten Montagnachmittag bei zwei Bekannten randalierte und sich später offenbar mit rund 1,3 Promille Alkohol im Blut hinter das Steuer seines BMW setzte. Ohne Rücksicht auf andere Verkehrsteilnehmer fuhr der alkoholisierte BMW-Lenker nach derzeitigem Sachstand mit überhöhter Geschwindigkeit auf der B 3 zwischen Oberschopfheim und Schutterwald entlang. Die Ordnungshüter konnten den 37 Jahre alten Mann vorläufig festnehmen, mussten aber zahlreichen Beleidigungen und Bedrohungen zur Kenntnis nehmen. Verletzt wurde durch die Widerstandshandlung keiner der Beamten. Zur Ausnüchterung musste der mutmaßliche Unruhestifter die Nacht auf dem Polizeirevier in Offenburg verbringen. Zeugen, die zwischen 17 Uhr und 17.30 Uhr durch die waghalsige Fahrweise des SUV-Fahrers gefährdet wurden, werden gebeten, sich mit den Beamten des Polizeipostens Neuried unter der Telefonnummer 07807 95799-0 in Verbindung zu setzen.

/jh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg