Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

21.01.2020 – 16:37

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Bühl - Geschädigter nach Unfall getürmt

Bühl (ots)

Zu einem weiteren Auffahrunfall kam es heute Morgen um kurz nach 7 Uhr auf der Rheintalstraße. Vor einer Ampel mussten zwei Fahrzeuge abbremsen, was allerdings durch einen nachfolgenden 40-jährigen Daimler-Fahrer zu spät bemerkt wurde. Dieser fuhr dem vorausfahrenden Peugeot auf, wonach dieser auf das vor ihm stehende Fahrzeug geschoben wurde. Ob bei dem unbekannten Fahrzeuglenker an vorderster Stelle ein Schaden eintrat, ist bislang ungeklärt. Zum gegenseitigen Personalien Austausch ist es nicht gekommen, denn der Unbekannte entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Es entstand insgesamt ein Schaden von circa 4.000 Euro. Der Peugeot-Fahrer wurde durch die Kollision leicht verletzt.

/jk

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg