PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ludwigsburg mehr verpassen.

07.05.2021 – 10:30

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Bönnigheim: Falsche Polizeibeamte - Bankmitarbeiter verhindert Vermögensschaden

Ludwigsburg (ots)

Ein aufmerksamer Mitarbeiter einer Bank hat am Donnerstag verhindert, dass eine ältere Frau in Bönnigheim Opfer von falschen Polizeibeamten wurde. Sie hatte gegen 13:30 Uhr den Anruf einer angeblichen Polizisten erhalten, die vom schweren Unfall ihrer Tochter berichtete und nunmehr 24.000 Euro Kaution zur Abwendung einer Untersuchungshaft forderte. Die Frau ging daraufhin zur Bank, um den Betrag abzuheben. Der Mitarbeiter wurde jedoch misstrauisch und händigte ihr nur einen Bruchteil des Geldes aus, mit dem die angebliche Polizeibeamtin dann nicht zufrieden war. Erst jetzt kamen der Frau Zweifel und sie verständigte die richtige Polizei.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Ludwigsburg
Weitere Storys aus Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg