Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ludwigsburg mehr verpassen.

09.08.2020 – 06:46

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Alkoholbedingter Verkehrsunfall in Sachsenheim, Verkehrsunfallflucht in Renningen

Ludwigsburg (ots)

Sachsenheim: Alkoholisierter Fahrer kommt von der Fahrbahn ab

Einen Sachschaden von etwa 15.000 Euro verursachte der 28 Jahre alte Fahrer eines Mercedes am Samstagabend auf der K1642 zwischen Häfnerhaslach und Sternenfels. Gegen 21:20 Uhr verlor er unter Einfluss von Alkohol die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links sowie nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei wurden mehrere Verkehrszeichen, der Grünstreifen sowie das Fahrzeug stark beschädigt. Fahrer und Fahrzeug wurden durch eine Streife des Polizeireviers Vaihingen an der Enz einen Kilometer entfernt in einer Parkbucht festgestellt. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde einbehalten.

Verkehrsunfallflucht in Renningen:

Am Samstag in der Zeit zwischen 09:30 Uhr und 10:30 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Pkw Lenker vermutlich beim Einparken einen auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Alten Bahnhofstraße in Renningen abgestellten VW. Dabei wurde die rechte vordere Stoßstange beschädigt. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 2000 Euro. Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Leonberg unter Tel. 07152/6050 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg