PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

03.12.2020 – 12:35

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Gottmadingen, Lkrs.KN) Radfahrer fährt trotz roter Ampel und wird leicht verletzt (02.12.2020)

Gottmadingen (ots)

Zum Glück nur leichte Verletzungen erlitt ein 13-jähriger Radfahrer am Mittwoch gegen 16.30 Uhr in der Hauptstraße. Ein 50-jähriger Autofahrer war in Richtung Singen unterwegs und musste verkehrsbedingt an einer roten Ampel warten. Als diese auf grün sprang, fuhr der Mann an. In diesem Moment querte der Teenager mit seinem Fahrrad trotz rot anzeigender Fußgängerampel die Hauptstraße und wurde frontal erfasst. Bei dem anschließenden Sturz verletzte sich der Junge leicht und wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. An dem Auto entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz