Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

16.09.2020 – 13:18

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Bodman-Ludwigshafen) Beim Rückwärtsfahren auf ein anderes Fahrzeug aufgefahren (15.09.2020)

Bodman-Ludwigshafen (ots)

Sachschaden von rund 4.000 Euro ist das Resultat eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag gegen 18.15 Uhr in der Kaiserpfalzstraße in Bodman ereignet hat. Ein 41-jähriger Fahrer eines Renault-Kastenwagens hielt auf der Straße an und setzte mehrere Meter rückwärts zurück. Hierbei übersah er ein hinter dem Lkw stehendes dreirädriges Quadro QV3 und kollidierte mit diesem. Das dreirädrige Fahrzeug wurde stark beschädigt und war nicht mehr fahrbereit. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz