Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

22.07.2019 – 15:09

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe- Radfahrer übersieht Auto und wird schwer verletzt

Karlsruhe (ots)

Ein 85-jähriger Radfahrer ist am Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Er war gegen 10.30 Uhr auf dem Radweg von der Alb her kommend in Richtung Bannwaldallee unterwegs, als er beim Überqueren der Bannwaldallee in Richtung Ortenbergstraße die Vorfahrt eines 27-jährigen Vito-Lenkers missachtete. Er prallte mit dem Auto zusammen und schlug mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe. Der Verletzte musste in eine Klinik eingeliefert werden. Der Sachschaden wird auf rund 2.000 Euro geschätzt.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe