Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

22.07.2019 – 14:36

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe- Brand in einer Sauna von selbst erloschen

Karlsruhe (ots)

Ein auf dem eingeschalteten Saunaofen liegender Kopfkeil war am Sonntagmorgen vermutlich die Ursache für den Brand in der Sauna eines Fitnessstudios in der Rudolf-Freytag-Straße. Glücklicherweise erlosch das Feuer von selbst. Der Keil verbrannte und eine danebenliegende Holzwand wurde dadurch ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 30.000 Euro.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe