Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

27.06.2019 – 13:02

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Bildnachtrag Eichhörnchenbabys zu Besuch auf dem Polizeirevier Karlsruhe-Waldstadt

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Bildnachtrag Eichhörnchenbabys zu Besuch auf dem Polizeirevier Karlsruhe-Waldstadt
  • Bild-Infos
  • Download

Karlsruhe (ots)

Eine Passantin wurde am Mittwoch, gegen 20:45 Uhr, im Bereich der Schneidemühler Straße / Königsberger Straße auf Eichhörnchenbabys aufmerksam, welche hilflos auf dem Gehweg vorzufinden waren. Vermutlich waren die drei Jungtiere aus dem Nest gefallen. Da die Frau die Notlage der Eichhörnchen erkannte, bat sie beim Polizeirevier Karlsruhe-Waldstadt um Hilfe und brachte die Tiere auch kurzerhand vorbei.

Ein Polizeibeamter und eine Polizeibeamtin nahmen die drei Eichhörnchen in Empfang und führten eine Erstversorgung durch. Parallel wurde der Kontakt zu einem Verein hergestellt, welcher speziell auf die Rettung von Eichhörnchen spezialisiert ist. Guten Gewissens konnten die drei Tierbabys schließlich einer ehrenamtlichen Helferin übergeben werden, welche sich nun um die weitere Versorgung kümmert.

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell