PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

27.07.2021 – 10:16

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg-Innenstadt: Sexuelle Belästigung einer jungen Frau - Geschädigten- und Zeugenaufruf

Freiburg (ots)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag gegen 01 Uhr kam es in der Bertoldstraße zu einer sexuellen Belästigung zum Nachteil einer jungen Frau, die der Polizei namentlich nicht bekannt ist. Zeugen hatten beobachtet, wie sich ein 35-jähriger Mann syrischer Staatsangehörigkeit der Geschädigten von hinten näherte und ihr auf Höhe der Geschlechtsteile einen Hüftstoß versetzte, so dass diese nach vorne umfiel. Anschließend rannte sie offensichtlich schockiert davon.

Die Zeugen liefen in Richtung des Mannes und alarmierten die Polizei, so dass der Tatverdächtige nun bekannt ist, die Geschädigte aber noch ermittelt werden muss.

Es soll sich um eine junge Frau im Alter von 18-19 Jahren mit bunter Bekleidung und blonden Haaren gehandelt haben. Sie wird gebeten, sich unter der 0761/882-2880 bei der Kripo Freiburg zu melden. Selbiges gilt für Zeugen, die Hinweise zur Geschädigten geben können.

ts

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Thomas Spisla
Telefon: 0761 / 882 1015
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg