Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

23.09.2020 – 11:19

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Herbolzheim: Tödlicher Verkehrsunfall - Pkw kollidiert mit Hauswand

Freiburg (ots)

Am 22.09.2020, kurz vor 18 Uhr, befuhr eine 82-jährige Autofahrerin die Schwarzwaldstrasse in einem Ortsteil von Herbolzheim in östliche Richtung. In diesem Bereich weist die Fahrbahn ein Gefälle von rund 13% auf. Aus bislang ungeklärten Gründen beschleunigte die Fahrerin ihr Fahrzeug und fuhr mit aufheulendem Motor in einem Einmündungsbereich geradeaus weiter, in eine Hofeinfahrt und kollidierte dort ungebremst mit einer Hauswand und einer Garage. Die Fahrzeugführerin wurde in Ihrem Fahrzeug eingeklemmt und verstarb noch an der Unfallstelle an den Folgen ihrer schweren Verletzungen. Am Anwesen entstand Sachschaden in Höhe von rund 80.000 Euro. Eine Hausbewohnerin, welche sich zum Unfallzeitpunkt vor dem Anwesen befand, konnte sich mit einem Sprung zur Seite retten.

Die Verkehrspolizei hat den Unfall und die Ermittlungen aufgenommen. Zum jetzigen Zeitpunkt ist ein medizinischer Notfall oder ein technischer Defekt als Unfallursache nicht ausgeschlossen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 - 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg