Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

30.06.2020 – 08:53

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg: Festnahme eines mutmaßlichen Fahrraddiebes

Freiburg (ots)

Ein 59jähriger Mann konnte heute morgen, 30.06.2020, gegen 05:30 Uhr zwei Männer im Bereich Eschholz-/Carl-Kistner-Straße dabei beobachten wie sie sich augenscheinlich an den dortigen Fahrrädern zu schaffen machten.

Als er die beiden mit seinem Handy fotografieren wollte bemerkten sie dies, schlugen den Mann und entrissen ihm das Handy. Daraufhin flüchteten sie.

Eine Streife des Polizeireviers Freiburg-Süd konnte einen der beiden mutmaßlichen Täter im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung festnehmen.Der 20-Jährige deutscher Staatsangehörigkeit ist bereits mit BTM- und Körperverletzungsdelikten in Erscheinung getreten.

Die Ermittlungen dauern an.

lr

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Laura Riske
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1011
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg