Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

03.04.2020 – 15:38

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Simonswald: Verkehrsunfall mit merkwürdiger Konstellation

Freiburg (ots)

Der Polizei wurde am Donnerstag, 02.04.2020 gegen 13.20 Uhr ein Verkehrsunfall angezeigt, dessen Umstände doch etwas merkwürdig sind. Eine Autofahrerin war in Simonswald mit ihrem Auto rückwärts von einem Parkplatz, Höhe Talstraße 23, in den fließenden Verkehr eingefahren. Hierbei übersah sie wohl ein Auto, das talabwärts fuhr. Ihre Anhängekupplung touchierte offensichtlich recht unsanft den vorbeifahrenden, metallicblauen Wagen, an dem sicher Sachschaden entstanden sein muss. Am Unfallort blieben entsprechende Fahrzeugteile zurück. Der vorbeifahrende Wagen, der von der Polizei nicht als Unfallverursacher angesehen wird, fuhr jedoch weiter. Wer Hinweise zur Klärung dieses Verkehrsunfalles geben kann, möchte sich mit der Polizei Waldkirch in Verbindung setzen. Telefon: 07681/4074-0.

RWKl/rb js

Medienrückfragen bitte an:

Jan Schmidt
Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 / 882-1013
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg