Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

26.02.2020 – 08:45

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Denzlingen: Trotz Stopp-Schild

Freiburg (ots)

Keine Wirkung hatte das Stopp-Schild, das an der Einmündung von Heuweiler auf die L112 in Richtung Denzlingen zum Anhalten mahnt. Ein 46jähriger Autofahrer übersah dort die Vorfahrt eines von rechts kommenden Pkw, dieser konnte den Unfall nicht mehr vermeiden. Glück im Unglück: Trotz der zulässigen Geschwindigkeit von 70km/h blieb es nur bei Blechschäden, die von der Polizei auf rund 9000 Euro geschätzt werden. Die beiden Fahrer, sowie ein beim Unfallverursacher mitfahrendes Kleinkind blieben unverletzt.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-0
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg