Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

21.01.2020 – 15:58

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald/Lenzkirch: Serie an Kupferdiebstählen zu verzeichnen

Freiburg (ots)

In der vergangenen Woche verzeichnete die Polizei vermehrt Kupferdiebstähle im Bereich Lenzkirch sowie den Umlandgemeinden.

Die Täter hatten es auf Regenrinnen und Fallrohre aus Kupfer abgesehen. Im Bereich Lenzkirch-Saig montierten unbekannte Personen die Kupferrohre an diversen Strom-Trafostationen ab. Da die Demontage höchstwahrscheinlich nicht geräuschfrei ablief, erhofft sich die Polizei, dass es evtl. sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung gibt.

Der genaue Diebstahlschaden kann von der Polizei noch nicht beziffert werden, jedoch ist davon auszugehen, dass ein Schaden im vierstelligen Bereich entstanden ist.

Das Polizeirevier Titisee-Neustadt sowie der Polizeiposten Lenzkirch bitten Zeugen des Vorfalles, sich unter den Telefonnummer 07651/93360 bzw. 07653/964390 zu melden.

PTN

Medienrückfragen bitte an:

Medienrückfragen bitte an:
H. Pfister, Tel: 07651 9336-0

Polizeipräsidium Freiburg
E-Mail: hans-joerg.pfister@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg