Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

21.10.2019 – 14:07

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Bad Säckingen: Betrunkener Gast randaliert und legt sich auf Straße - Gewahrsam

Freiburg (ots)

Ein betrunkener Mann hat in der Nacht zum Sonntag, 20.10.2019, in Bad Säckingen zunächst in einer Gaststätte randaliert, dann ein Fahrrad beschädigt und sich anschließend auf die Straße gelegt. Um 02:30 Uhr wurde deshalb die Polizei verständigt. Eine Streife traf auf einen deutlich alkoholisierten 20-jährigen, der sich nicht beruhigen ließ und zusehends aggressiver wurde. Er wurde in Gewahrsam genommen und zum Polizeirevier gebracht. Dort biss er einem Polizeibeamten in die Hand, als dieser die Handschließe löste. Der Beamte überstand die Beißattacke wegen seines getragenen Handschuhs leicht verletzt. Ein Tritt des Betrunkenen blieb ohne Folgen, da die Schutzweste diesen abmilderte. Der Aggressor musste seinen Rausch in einer Zelle ausschlafen. Ein Alcomatentest hatte rund 2,4 Promille ergeben.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg