Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-E: Essen: 58-Jährige seit Sonntag vermisst - Polizei sucht mit Foto nach Essenerin

Essen (ots) - 45357 E.-Dellwig: Seit Sonntag, 19. Mai, wird die 58-jährige Petra S. vermisst. Gegen 14 Uhr ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern

16.01.2019 – 08:52

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Kontrollierter LKW mit Überbreite und nicht gesicherter Ladung

POL-PDKL: Kontrollierter LKW mit Überbreite und nicht gesicherter Ladung
  • Bild-Infos
  • Download

A&-Kaiserslautern (ots)

Am Dienstagmorgen kontrollierten Spezialisten der Schwerverkehrsüberwachung auf der Autobahn A6 einen osteuropäischen Sattelzug. Der LKW war mit Autoreifen beladen, welche gänzlich ungesichert waren. Zudem drückte die Ladung an die Plane, sodass die zulässige Gesamtbreite überschritten wurde. Der LKW wies eine Breite von 2,75 Metern auf. Erlaubt sind lediglich 2,50 Meter. Dem 57-jährigen Fahrer wurde bis zur ordnungsgemäßen Verstauung der Ladung die Weitefahrt untersagt. Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen den Fahrer und den Halter wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiautobahnstation Kaiserslautern
Zentrale Verkehrsdienste

Telefon: 0631 35340
www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung