PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

05.07.2019 – 15:12

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Löffingen - Arbeitsunfall

Freiburg (ots)

Am gestrigen Nachmittag ereignete sich auf dem Firmengelände einer Spedition in Unadingen ein Arbeitsunfall, bei dem sich ein Arbeiter nicht unerhebliche Verletzungen zuzog.

Der Arbeiter wurde beim Entladen des Lkw´s von einem herunterfallenden Gegenstand erfasst und teilweise eingeklemmt. Ein weiterer Mitarbeiter entdeckte den eingeklemmten Mann und befreite ihn mittels Gabelstapler aus seiner misslichen Lage. Der Verletzte wurde durch einen Rettungshubschrauber mit schweren, jedoch nicht lebensgefährlichen Verletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus geflogen.

/Pf.

Medienrückfragen bitte an:

Clemens Winkler
Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Telefon: 07651 / 9336 - 110
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg