Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

16.08.2018 – 10:28

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Denzlingen: Gruppe gerät im Park aneinander

Freiburg (ots)

LANDKREIS EMMENDINGEN

Ein offenbar bereits länger schwelender Streit mehrerer junger Männer eskalierte am Mittwoch (15. August), gegen 21.30 Uhr, im Park an der Stuttgarter Straße. Eine Zeugin hatte beobachtet, wie eine Gruppe von fünf Männern auf einen anderen einschlug. Wie sich herausstellte, waren die Personen bereits am Nachmittag aneinandergeraten, dort konnte die Polizei die Streithähne aber noch rechtzeitig trennen, bevor es zu körperlichen Auseinandersetzungen kam. Nun müssen sich die Beteiligten auf ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung einstellen.

uh

Medienrückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung